Unsere Datenschutzbestimmungen

Was umfasst diese Datenschutzerklärung?

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig und daher veröffentlichen wir, wie wir Informationen über Sie sammeln, verwenden und weitergeben. Dieses Dokument soll Ihnen helfen Folgendes zu verstehen:

  • Welche Informationen sammeln wir über Sie?
  • Wie wir beabsichtigen, die von uns gesammelten Informationen zu verwenden
  • Wie wir Informationen teilen, die wir sammeln (oder nicht)
  • Wie wir die von uns gesammelten Informationen speichern und aufbewahren
  • Wie Sie auf Ihre Informationen zugreifen und diese kontrollieren können
  • Wie übertragen wir Informationen, die wir auf internationaler Ebene sammeln?
  • Weitere wichtige Informationen zum Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung deckt die Informationen ab, die wir über Sie sammeln, wenn Sie unsere Dienste nutzen oder anderweitig mit uns interagieren, es sei denn, eine andere Richtlinie wird angezeigt. Online Republic, "wir" und "uns" beziehen sich auf Online Republic Group Ltd und alle unsere Reiseabteilungen. Wir bieten eine breite Palette von Reiseleistungen an, einschließlich Mietwagen-, Wohnmobil- und Kreuzfahrtbuchungsdienste. In dieser Richtlinie werden all diese Produkte, sowie weitere Dienstleistungen und Websites als "Dienstleistungen" definiert.

Diese Richtlinie erklärt, wie wir Informationen über Sie verwenden. Sie können bei bestimmten Informationsverwendungen widersprechen, entscheiden auf welche Informationen wir zugreifen und diese aktualisieren. Wenn Sie mit dieser Richtlinie nicht einverstanden sind, empfehlen wir Ihnen, dass Sie unsere Dienste nicht nutzen und mit unserer Firma nicht interagieren.

Wenn wir die Dienstleistungen im Rahmen einer Vereinbarung mit einer Organisation (z. B. Ihrem Arbeitgeber) erbringen, kontrolliert diese Organisation die verarbeiteten Informationen. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Hinweis für Endbenutzer.

Welche Informationen sammeln wir über Sie?

Wie unten beschreiben sammeln wir Informationen über Sie, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen, wenn Sie unsere Dienste nutzen, oder wenn andere Quellen uns diese zur Verfügung stellen.

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wir erfassen Ihre Daten, wenn Sie: Unsere Websites besuchen; Während des Buchungsprozesses; Bei Dateneingabe, um unsere bereitgestellten Dienste zu nutzen.

Konto- und Profilinformationen:
Wir erfassen Informationen über Sie, wenn Sie sich für ein Konto registrieren, Ihr Profil erstellen oder ändern, Präferenzen festlegen, sich für E-Mail-Newsletter anmelden oder über die Dienste eine Anfrage oder Buchung tätigen. Zum Beispiel geben Sie Ihre Kontaktinformationen und in einigen Fällen Zahlungsinformationen bei der Buchung an. Sie haben die Möglichkeit, Profilinformationen, die in unseren Services angezeigt werden, einen Anzeigenamen, ein Profilfoto und andere Details hinzuzufügen. Wir behalten Ihre Einstellungen bei, wenn Sie dies in den Einstellungen auswählen.

Daten, die Sie durch die Nutzung unserer Produkte bereitstellen:
Die Dienstleistungen umfassen alle Produkte von Online Republic, die Sie nutzen. Bei der Nutzung erfassen und speichern wir Daten. Sämtliche Daten werden erfasst und gespeichert wenn Sie Inhalte posten, senden oder empfangen. Wir erfassen Ihre Daten, wenn Sie Buchungsinformationen ausfüllen oder wenn Sie mit unseren Kundendienstmitarbeitern sprechen. Unser Hauptzweck beim Sammeln Ihrer Informationen ist es, Ihnen bei einem reibungslosen und effizienten Buchungsprozess zu helfen. Mit Ihren Informationen können wir Ihnen die richtigen Dienstleistungen anbieten, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen und Ihre Buchungserfahrung schnell und einfach machen. Wir sammeln die persönlichen Informationen, die wir für eine Buchung benötigen, einschließlich:
Name - damit wir Sie in jeder Korrespondenz ansprechen können
Alter - Preise von Anbieter und Versicherungsprämien können je nach Alter der buchenden Person abweichen
Wohnsitzland – Bei einigen Anbietern variieren die Steuersätze je nach Wohnsitzland 
Telefonnummer und E-Mail-Adresse - damit wir Sie kontaktieren können
Kreditkarteninformationen – für die Zahlung, sobald Ihre Buchung bestätigt wurde

Daten, die Sie durch die Webseitennutzung bereitstellen:
Die Dienstleistungen umfassen die Websites, die uns gehören oder von uns betrieben werden. Wir erfassen Inhalte, die Sie auf diesen Websites zur Verfügung stellen, einschließlich aller Kanäle, die von uns in sozialen Medien oder auf Websites sozialer Netzwerke betrieben werden. Zum Beispiel stellen Sie uns Inhalte zur Verfügung, wenn Sie Feedback geben oder an interaktiven Funktionen, Umfragen, Wettbewerben, Werbeaktionen, Gewinnspielen, Aktivitäten oder Veranstaltungen teilnehmen.

Informationen, die Sie über unsere Support-Kanäle bereitstellen:
Zu den Dienstleistungen zählt auch unser Kundendienst, bei dem Sie Informationen zu einem Problem, das möglicherweise bei einer Dienstleistung auftritt, bereitstellen können. Unabhängig davon, ob Sie direkt mit einem unserer Mitarbeiter sprechen oder sich anderweitig mit unserem Support-Team in Verbindung setzen, werden Sie gebeten, Kontaktinformationen, eine Zusammenfassung des Problems und andere relevante Informationen anzugeben, die bei der Lösung des Problems hilfreich sind.

Zahlungsinformationen:
Wir sammeln bestimmte Zahlungs- und Rechnungsinformationen, wenn Sie eine Buchung oder Anfrage vornehmen, damit wir die Zahlung vornehmen können, sobald die Buchung vom Anbieter bestätigt wurde. Sie können auch Zahlungsinformationen angeben, z. B. Kartendetails, die wir über sichere Zahlungsverarbeitungsdienste erfassen.

Informationen, die wir automatisch erfassen, wenn Sie die Dienste nutzen

Wir erfassen Informationen über Sie, wenn Sie unsere Dienstleistung nutzen. Dazu gehören das Surfen auf unseren Websites, das Lesen von Marketing-E-Mails und die Durchführung bestimmter Tätigkeiten innerhalb einer Dienstleistung.

Ihre Nutzung unserer Dienste:
Wir sammeln bestimmte Informationen über Sie, wenn Sie einen unserer Dienste ansehen und mit diesen interagieren. Zu diesen Informationen gehören die von Ihnen verwendeten Funktionen, die Links, auf die Sie klicken, und häufig verwendete Suchbegriffe. Die Informationen, die wir über Ihre Nutzung der Dienste erheben, beschränken sich auf die Daten, die wir darüber hinaus sehen, wie Sie mit den Diensten interagieren und diese nutzen, zusätzlich zu den in „Inhalte, die Sie über unsere Produkte bereitstellen" beschriebenen inhaltsbezogenen Informationen.

Geräte- und Verbindungsinformationen:
Wir erfassen Informationen über den Computer, das Telefon, das Tablet oder andere Geräte, die Sie für den Zugriff auf die Dienste verwenden. Diese Geräteinformationen enthalten Ihren Verbindungstyp und Ihre Einstellungen, wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen. Wir erfassen auch Informationen über Ihr Betriebssystem, den Browsertyp, die IP-Adresse, die URLs der verweisenden Seiten / Ausstiegsseiten und die Gerätekennungen. Wir erfassen und verwenden Ihre IP-Adresse und / oder Ländereinstellungen, um Ihren Standort näher zu bestimmen, damit wir Ihnen eine bessere Serviceerfahrung bieten können. Wie viele dieser Informationen wir sammeln, hängt vom Typ und den Einstellungen des Geräts ab, das Sie für den Zugriff auf die Dienste verwenden.

Cookies und andere Tracking-Technologien:
Online Republic und unsere Drittanbieter-Partner, wie unsere Werbe- und Analysepartner, verwenden Cookies und andere Tracking-Technologien (z. B. Web Beacons, Gerätekennungen und Pixel), um Funktionen bereitzustellen, mit denen wir Sie über verschiedene Dienste und Geräte hinweg erkennen können. Wir erfassen diese Informationen, damit wir Ihnen ein besseres Service-Erlebnis bieten können, z. B. Ihre letzte Suche anzuzeigen oder die Möglichkeit, Ihre Daten in einem Formular auszufüllen, und für spätere Nutzungen zu speichern. Weitere Details finden Sie unter „Cookies und Tracking“, die Informationen darüber enthalten, wie Sie diese Cookies und Tracking-Technologien steuern oder deaktivieren können.

Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten

Wir erhalten Informationen über Sie von anderen Servicebenutzern, von Drittanbietern, von unseren verbundenen Unternehmen und von unseren Geschäfts- und Vertriebspartnern.

Andere Nutzer der Dienste:
Andere Nutzer unserer Dienste können Informationen über Sie bereitstellen, wenn sie Inhalte über die Dienste übermitteln. Zum Beispiel erhalten wir Ihre E-Mail-Adresse möglicherweise von anderen Personen, die die Dienste nutzen, wenn sie Details in ein Formular eingeben, um Sie zu einer Buchung hinzuzufügen, oder Sie zu den Diensten einladen.

Andere Dienste, die Sie mit Ihrem Konto verknüpfen:
Wir erhalten Informationen über Sie, wenn Sie einen Dienst eines Drittanbieters mit unseren Diensten verknüpfen. Wenn Sie beispielsweise ein Konto erstellen oder sich mit Ihren Google- oder Facebook-Anmeldedaten bei den Diensten anmelden, erhalten wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse gemäß den Einstellungen Ihres Google- oder Facebook-Profils, um Sie zu authentifizieren. Die Informationen, die wir erhalten, wenn Sie unsere Dienste mit einem Dienst eines Drittanbieters verknüpfen oder integrieren, hängen von den Einstellungen, Berechtigungen und Datenschutzrichtlinien ab, die von diesem Drittanbieterdienst gesteuert werden. Sie sollten die Datenschutzeinstellungen und Hinweise in diesen Drittanbieterdiensten immer überprüfen, um zu verstehen, welche Daten uns mitgeteilt oder mit unseren Diensten geteilt werden können.

Partner von Online Republic:
Wir arbeiten mit einem globalen Netzwerk von Partnern und Unternehmen zusammen, die uns helfen, unsere Produkte zu vermarkten und zu bewerben, Leads für uns zu generieren und unsere Services weiter zu verkaufen. Wir erhalten möglicherweise Informationen von diesen Partnern, z. B. Zahlungsinformationen, Kontaktinformationen und das Land, in dem Sie sich befinden.

Weitere Partner:
Wir erhalten möglicherweise Informationen über Sie und Ihre Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Dienste von Drittpartnern, wie z. B. Werbe- und Marktforschungspartnern, die uns Informationen über Ihre Vorlieben, Abneigungen, Interessen, Ihr Engagement mit unseren Diensten und Ihr Engagement mit Online-Werbung bereitstellen können. Wir erfassen diese Informationen, um Ihnen ein besseres Service-Erlebnis bieten zu können, beispielsweise um Ihnen die relevantesten Produkte oder Angebote anbieten zu können.

Wie wir Informationen verwenden, die wir sammeln

Wie wir die von uns gesammelten Informationen verwenden, hängt zum Teil davon ab, welche Dienstleistungen Sie verwenden, wie Sie diese verwenden und welche Präferenzen Sie uns übermittelt haben. Nachfolgend finden Sie die spezifischen Zwecke, für die wir die Informationen verwenden, die wir über Sie sammeln.

Dienstbereitstellung und Anwendererfahrung:
Wir verwenden Informationen über Sie, um Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen, einschließlich der Verarbeitung von Transaktionen mit Ihnen, der Authentifizierung bei der Anmeldung und der Bereitstellung von Kundensupport. Wir kombinieren Informationen über Sie und Ihre Aktivitäten, um Ihnen eine nahtlose Erfahrung zu bieten, so dass Sie Informationen von einem Service finden, während Sie nach einem anderen suchen, oder um relevante Produktinformationen beim Surfen auf unseren Websites zu präsentieren.

Forschung und Entwicklung:

Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, unsere Dienstleistungen für Sie intelligenter, schneller, sicherer, integrierter und nützlicher zu gestalten. Wir nutzen kollektives Wissen darüber, wie Menschen unsere Dienstleistungen nutzen, sowie Feedback, das uns direkt zur Verfügung gestellt wird, um Trends, Nutzung, Aktivitätsmuster und Bereiche für die Integration und Verbesserung der Dienstleistungen zu erkennen und zu identifizieren. Um beispielsweise eine bestimmte Funktion zu verbessern, analysieren wir die jüngsten Interaktionen einer Zahl von Personen und wie oft sie die Funktion verwenden, um die relevantesten Informationen zu sammeln. Wir analysieren und sammeln automatisch häufig verwendete Suchanfragen, um die Genauigkeit und Relevanz vorgeschlagener Produkte zu verbessern. In einigen Fällen wenden wir diese Erkenntnisse auf unsere Dienstleistungen an, um ähnliche Funktionen zu verbessern und zu entwickeln oder um die von Ihnen genutzten Dienstleistungen besser zu integrieren. Manchmal testen und analysieren wir auch bestimmte neue Funktionen mit einer kleinen Gruppe von  Benutzern, bevor wir die Funktion für alle Benutzer bereitstellen.

Kommunikation über die Dienste:
Wir verwenden Ihre Kontaktinformationen, um Ihnen Transaktionskommunikationen per E-Mail zu senden und innerhalb der Dienste, einschließlich der Bestätigung Ihrer Buchung, Zahlungserinnerungen, der Beantwortung Ihrer Kommentare, Fragen und Anfragen, Bereitstellung von Kundensupport und der Zusendung von Benachrichtigungen. Wir können Ihnen auch Mitteilungen senden, um Ihnen zu helfen einen bestimmten  Dienst besser zu nutzen. Diese Kommunikation ist Teil der Dienstleistungen und in den meisten Fällen können Sie diese nicht deaktivieren. Wenn eine Deaktivierung verfügbar ist, finden Sie diese Option in der Kommunikation selbst oder in Ihren Kontoeinstellungen.

Vermarktung, Verkaufsförderung und Erhöhung des Engagements durch die Dienste:
Wir können Ihre Kontaktdaten und Informationen dazu verwenden, um zu sehen, wie Sie die Dienste nutzen, um Ihnen Werbemitteilungen zu senden, die für Sie von besonderem Interesse sein können, z. B. per E-Mail und durch Anzeige der auf Sie ausgerichteten Online Republic-Anzeigen auf Websites und Anwendungen anderer Unternehmen sowie auf Plattformen wie Facebook und Google. Diese Kommunikation zielt darauf ab, das Engagement zu fördern und den Nutzen der Dienste zu maximieren, einschließlich Informationen über die neuesten Angebote, von denen wir denken, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Wir können auch mit Ihnen über neue Angebote, Aktionen und Wettbewerbe kommunizieren. Sie können bestimmen, ob Sie diese Mitteilungen erhalten, wie nachstehend unter "Deaktivierung der Kommunikation" beschrieben.

Kundenbetreuung:
Wir verwenden Ihre Informationen möglicherweise zur Lösung etwaiger Probleme, zur Beantwortung Ihrer Anfragen und zur Verbesserung der Dienste.

Für Ihre Sicherheit:
Wir verwenden Informationen über Sie und Ihren Service, um Konten und Aktivitäten zu überprüfen, verdächtige oder betrügerische Aktivitäten zu überwachen und Verstöße gegen Service-Richtlinien zu identifizieren.

Um unsere berechtigten Geschäftsinteressen und Rechte zu schützen:
Sofern gesetzlich erforderlich oder wenn wir der Meinung sind, dass es notwendig ist, unsere Rechte, Interessen und Interessen anderer zu schützen, verwenden wir Informationen über Sie im Zusammenhang mit Rechtsansprüchen, Compliance-, Regelungs- und Prüffunktionen sowie Angaben im Zusammenhang mit dem Erwerb, der Fusion oder dem Verkauf eines Unternehmens.

Mit Ihrer Zustimmung:
Wir verwenden Informationen über Sie, wenn Sie uns zu einem bestimmten, oben nicht aufgeführten Zweck zugestimmt haben. Zum Beispiel können wir Referenzen oder Kundenberichte veröffentlichen, um die Dienste mit Ihrer Erlaubnis zu bewerben.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung (für EWR-Nutzer)

Wenn Sie eine natürliche Person im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sind, erheben und verarbeiten wir Informationen über Sie nur, wenn wir im Rahmen der geltenden EU-Rechtsvorschriften entsprechende Rechtsgrundlagen haben. Die rechtlichen Grundlagen hängen von den Diensten ab, die Sie verwenden und wie Sie sie verwenden. Das bedeutet, dass wir Ihre Daten nur sammeln und verwenden, wenn
- wir sie benötigen, um Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen, einschließlich des Betriebs der Dienste, Bereitstellung von Kundenberatung und personalisierten Funktionen und zum Schutz der Sicherheit der Dienste.
- ein berechtigtes Interesse besteht (das nicht durch Ihre Datenschutzinteressen außer Kraft gesetzt wird), beispielsweise für Forschung und Entwicklung, um die Dienste zu vermarkten und zu fördern und um unsere Rechte und Interessen zu schützen.
- Sie sich damit einverstanden erklären, dies zu einem bestimmten Zweck zu tun.
- wir Ihre Daten zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung verarbeiten müssen.

Wenn Sie der Verwendung von Informationen über Sie zu einem bestimmten Zweck zugestimmt haben, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Meinung zu ändern. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die bereits erfolgte Verarbeitung. Wenn wir Ihre Daten verwenden, weil wir oder Dritte ein berechtigtes Interesse daran haben, haben Sie das Recht, dieser Nutzung zu widersprechen. In einigen Fällen kann dies jedoch bedeuten, dass Sie die Dienste nicht mehr in Anspruch nehmen können.

Wie teilen wir Informationen, die wir sammeln?

Wir teilen Informationen, die wir über Sie sammeln, auf die unten beschriebene Weise. Um Ihre Buchung abzuschließen, benötigen wir Ihre persönlichen Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Kreditkartennummer. Um die Buchung zu bearbeiten, können wir in einigen Fällen alle oder einige dieser Informationen an unsere Lieferanten weitergeben. Dies geschieht in Ihrem Auftrag über eine passwortgeschützte und verschlüsselte sichere Seite durch einen Login. Wir werden keine persönlich identifizierbaren Informationen über Sie an Dritte verkaufen oder verleihen.

Teilen mit Dritten
Wir teilen Informationen mit Dritten, die uns helfen, unsere Dienste zu betreiben, bereitzustellen, zu verbessern, zu integrieren, anzupassen, zu unterstützen und zu vermarkten.


Dienstleister:
Wir arbeiten mit Drittanbietern zusammen, um Website- und Anwendungsentwicklung, Hosting, Wartung, Backup, Speicherung, virtuelle Infrastruktur, Zahlungsverarbeitung, Analyse und andere Dienste für uns bereitzustellen, die möglicherweise den Zugriff auf oder die Nutzung von Informationen über Sie erfordern. Wenn ein Dienstleister auf Informationen über Sie zugreifen muss, um Dienste in unserem Auftrag auszuführen, geschieht dies unter genauer Anleitung von uns, einschließlich Richtlinien und Verfahren zum Schutz Ihrer Daten.

Online Republic Partner: 
Wir arbeiten mit Dritten zusammen, die uns helfen, die von uns angebotenen Dienste zu verbessern. Diese Hilfe kann Beratung, Verkauf und / oder technische Unterstützung sein, um Verbesserungen für Sie zu liefern. Wir können Ihre Informationen mit diesen Dritten teilen, in Verbindung mit der Hilfe, die wir von ihnen erhalten, wie zum Beispiel bei Marketing und Werbung. Wir können Informationen auch mit diesen Dritten teilen, wenn Sie dieser Weitergabe zugestimmt haben.

Links zu Websites von Drittanbietern:
Die Dienste können Links enthalten, die Sie auf andere Websites oder Dienste verweisen, deren Datenschutzpraktiken von unseren abweichen können. Wenn Sie Informationen an eine dieser Websites von Drittanbietern übermitteln, richten sich Ihre Daten nach deren Datenschutzrichtlinien, nicht nach dieser. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen jeder Website, die Sie besuchen, sorgfältig zu lesen.

Social Media Widgets:
Die Dienste können Links enthalten, die Sie auf andere Websites oder Dienste verweisen, deren Datenschutzpraktiken von unseren abweichen können. Ihre Verwendung und alle Informationen, die Sie an diese Websites von Drittanbietern übermitteln, unterliegen deren Datenschutzrichtlinien, nicht dieser.

Widgets von Drittanbietern:
Einige unserer Dienste enthalten Widgets und Social-Media-Funktionen, z. B. den Like-Button von Facebook. Diese Widgets und Funktionen erfassen Ihre IP-Adresse, Details zu der Seite, die Sie auf den Diensten besuchen, und legen möglicherweise einen Cookie fest, damit die Funktion ordnungsgemäß funktioniert. Widgets und Social Media-Funktionen werden entweder von Dritten gehostet oder direkt in unseren Diensten gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens, das sie bereitstellt.

Mit Ihrer Zustimmung:
Wir geben Informationen über Sie an Dritte weiter, wenn Sie einwilligen. Zum Beispiel zeigen wir oft persönliche Referenzen von zufriedenen Kunden auf unseren öffentlichen Websites. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihren Namen als Referenz eintragen.

Einhaltung von Vollstreckungsanträgen und anwendbaren Gesetzen; Durchsetzung unserer Rechte:
In Ausnahmefällen können wir Informationen über Sie an Dritte weitergeben, wenn wir der Ansicht sind, dass eine Weitergabe erforderlich ist, um (a) geltende Gesetze, Vorschriften, rechtliche Verfahren oder behördliche Anforderungen zu erfüllen, einschließlich zur Erfüllung nationaler Sicherheitsanforderungen, (b) unsere Vereinbarungen, Richtlinien und Servicebedingungen durchzusetzen, (c) die Sicherheit oder Integrität unserer Produkte und Dienstleistungen zu schützen, (d) Online Republic, unsere Kunden oder die Öffentlichkeit vor Schaden oder illegalen Aktivitäten zu schützen oder um (e) auf eine Notsituation zu reagieren, in der wir in gutem Glauben Informationen offenlegen, um den Tod oder die schwere Körperverletzung einer Person zu verhindern. Weitere Informationen darüber, wie wir auf Anfragen von Behörden reagieren, finden Sie in unseren Richtlinien für die Strafverfolgung und in unserem Transparenzbericht.

Teilung mit angeschlossenen Unternehmen

Wir können Informationen, die wir im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie sammeln, im Zusammenhang mit Fusionen, dem Verkauf von Unternehmensvermögen, der Finanzierung oder dem Erwerb aller oder eines Teils unseres Geschäfts an ein anderes Unternehmen weitergeben oder übertragen. Sie werden über eine E-Mail und / oder einen auffälligen Hinweis auf die Dienste informiert, wenn eine Transaktion stattfindet, sowie über alle Möglichkeiten, die Sie hinsichtlich Ihrer Informationen haben.

Wie wir gesammelte Informationen speichern und sichern 

Informationsspeicherung und Sicherheit

Wir verwenden Dienstleister für Datenhosting in den Vereinigten Staaten, Australien, Neuseeland und Irland, um die von uns gesammelten Informationen zu speichern, und wir verwenden technische Maßnahmen, um Ihre Daten zu sichern.

Wie lange wir Informationen aufbewahren

Wie lange wir Informationen aufbewahren, die wir über Sie sammeln, hängt von der Art der Informationen ab, die im Folgenden näher beschrieben werden. Nach dieser Zeit werden wir Ihre Daten entweder löschen oder anonymisieren oder, falls dies nicht möglich ist (zum Beispiel, weil die Informationen in Backup-Archiven gespeichert wurden), werden wir Ihre Informationen sicher speichern und bis die Löschung möglich ist von jeglicher weiteren Verwendung isolieren.

Kontoinformationen:
Wir bewahren Ihre Kontoinformationen so lange auf, wie Ihr Konto aktiv ist, und eine angemessene Zeit danach, falls Sie sich entschließen, die Dienste erneut zu aktivieren. Wir bewahren auch einige Ihrer Informationen auf, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen, unsere Vereinbarungen durchzusetzen, den Geschäftsbetrieb zu unterstützen und unsere Dienstleistungen weiterzuentwickeln und zu verbessern. Wenn wir Informationen für Serviceverbesserung und -entwicklung aufbewahren, ergreifen wir Maßnahmen, um Informationen zu beseitigen, die Sie direkt identifizieren, und wir verwenden die Informationen nur dazu, um kollektive Erkenntnisse über die Nutzung unserer Dienste aufzudecken, und nicht um persönliche Merkmale über Sie zu analysieren.

Marketinginformation:
Wenn Sie sich dazu entschieden haben, Marketing-E-Mails von uns zu erhalten, behalten wir Informationen über Ihre Marketingpräferenzen für einen angemessenen Zeitraum ab dem Datum Ihres letzten Interesses an unseren Diensten, z. B. wann Sie zuletzt eine E-Mail von uns geöffnet oder Ihr Konto nicht mehr verwendet haben. Wir behalten Informationen aus Cookies und anderen Tracking-Technologien für einen angemessenen Zeitraum ab dem Datum der Erstellung dieser Informationen.

Wie Sie auf Ihre Informationen zugreifen und sie kontrollieren 

Sie haben bestimmte Möglichkeiten, wenn es um Ihre Informationen geht. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung dieser Auswahlmöglichkeiten, wie Sie diese anwenden können und welche Einschränkungen gelten.

Ihre Entscheidungen:
Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer Daten anzufordern, der Verwendung Ihrer Daten (einschließlich zu Marketingzwecken) zu widersprechen, die Löschung oder Einschränkung Ihrer Daten zu beantragen oder Ihre Informationen in einem strukturierten, elektronischen Format anzufordern. Im Folgenden beschreiben wir die Tools und Prozesse für diese Anfragen. Sie können einige der Optionen ausführen, indem Sie sich bei den Diensten anmelden und die Einstellungen verwenden, die in den Diensten oder Ihrem Konto verfügbar sind. Für alle anderen Anfragen oder wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie uns über die unten im Abschnitt "Kontakt" angegebenen Details kontaktieren.

Ihre Anfrage und Auswahl kann in bestimmten Fällen eingeschränkt sein:
Zum Beispiel, wenn die Erfüllung Ihrer Anfrage Informationen über eine andere Person preisgeben würde, oder wenn Sie darum bitten, Informationen zu löschen, die wir gesetzlich erlaubt sind oder zwingende legitime Interessen behalten müssen. Wenn Sie ungelöste Bedenken haben, haben Sie möglicherweise das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde in dem Land zu beschweren, in dem Sie leben, wo Sie arbeiten oder wo Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte verletzt wurden.

Greifen Sie auf Ihre Informationen zu und aktualisieren Sie sie:
Unsere Dienste bieten Ihnen die Möglichkeit, auf bestimmte Informationen über Sie zuzugreifen und diese zu aktualisieren. Sie können beispielsweise über Ihr Konto auf Ihre Profilinformationen zugreifen. Sie können Ihre Profilinformationen in Ihren Profileinstellungen aktualisieren und Inhalte ändern, die Informationen über Sie enthalten, indem Sie die mit diesem Inhalt verknüpften Optionen verwenden.

Deaktivieren Sie Ihr Konto:
Wenn Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten, können Sie Ihr Konto deaktivieren, indem Sie Ihre Kontoeinstellungen ändern. Andernfalls kontaktieren Sie uns bitte, um Hilfe anzufordern, über die im Abschnitt "Kontakt" unten angegebenen Details. Bitte beachten Sie, dass durch das Deaktivieren Ihres Kontos Ihre Daten nicht gelöscht werden. Ihre Informationen können für andere Servicebenutzer aufgrund Ihrer früheren Teilnahme an den Diensten sichtbar bleiben. Weitere Informationen zum Löschen Ihrer Informationen finden Sie weiter unten.

Antrag, dass wir Ihre Informationen nicht mehr verwenden:
In einigen Fällen können Sie uns bitten, nicht mehr auf Ihre Daten zuzugreifen, diese zu speichern, zu nutzen und anderweitig zu verarbeiten, wenn Sie der Meinung sind, dass wir nicht über die entsprechenden Rechte verfügen. Wenn Sie beispielsweise der Meinung sind, dass ein Konto ohne Ihre Erlaubnis für Sie erstellt wurde oder Sie nicht mehr aktiv sind, können Sie beantragen, dass wir Ihr Konto, wie in dieser Richtlinie angegeben, löschen. Wenn Sie uns die Erlaubnis gegeben haben, Ihre Informationen für einen begrenzten Zweck zu verwenden, können Sie uns kontaktieren, um Ihre Zustimmung zu widerrufen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Verarbeitung, die zu diesem Zeitpunkt bereits stattgefunden hat. Sie können die Verwendung Ihrer Informationen zu Marketingzwecken auch ablehnen, indem Sie uns über die unten angegebenen Details kontaktieren. Wenn Sie solche Anfragen stellen, werden wir sie innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt beheben. Wenn es zu Verzögerungen oder Streitigkeiten darüber kommt, ob wir das Recht haben, Ihre Informationen weiter zu verwenden, beschränken wir die weitere Verwendung Ihrer Daten bis die Anfrage erfüllt oder der Streitfall gelöst ist.

Deaktivierung der Kommunikation:
Sie können den Erhalt von Werbekommunikationen durch uns ablehnen, indem Sie den Link zum Abbestellen innerhalb jeder E-Mail verwenden, Ihre E-Mail-Einstellungen im Menü mit den Einstellungen Ihres Kontos aktualisieren oder uns über die unten angegebenen Details kontaktieren. Wir werden Ihre Kontaktinformationen anschließend aus unserer Werbe-E-Mail-Liste oder Registrierungsdatenbank entfernen lassen. Wenn Sie eine solche Anfrage stellen, werden wir sie innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt bearbeiten. Auch nachdem Sie den Erhalt von Werbenachrichten von uns abgelehnt haben, erhalten Sie weiterhin Transaktionsnachrichten von uns bezüglich unserer Dienstleistungen. Sie können einige Benachrichtigungen in Ihren Kontoeinstellungen deaktivieren.

Cookie-Steuerelemente deaktivieren:
Relevante browserbasierte Cookie-Steuerelemente werden in unseren Cookies und Tracking Benachrichtigung beschrieben.

Datenübertragbarkeit:
Datenübertragbarkeit ist die Fähigkeit, einige Ihrer Informationen in einem Format zu erhalten, das Sie von einem Dienstanbieter zu einem anderen übertragen können (z. B. wenn Sie Ihre Handynummer an einen anderen Anbieter übertragen). Je nach Kontext gilt dies für einige Ihrer Informationen, nicht aber für alle Ihre Informationen. Wenn Sie dies wünschen, stellen wir Ihnen eine elektronische Datei mit Ihren grundlegenden Kontoinformationen und allen Informationen zur Verfügung, die Sie innerhalb der von Ihnen kontrollierten Dienste erstellt haben.

Wie wir Informationen transferieren, die wir weltweit sammeln 

Internationale Übermittlung von Informationen, die wir sammeln

Wir sammeln Informationen weltweit und speichern diese Informationen hauptsächlich in den USA, Australien, Neuseeland und Irland. Zum Zweck der Bereitstellung der Dienste an Sie können wir Ihre Daten außerhalb Ihres Wohnsitzlandes an die Stelle, an der wir oder unsere Drittanbieter tätig sind, übertragen, verarbeiten und speichern. Wann immer wir Ihre Informationen übertragen, ergreifen wir Maßnahmen, um sie zu schützen.

Internationale Überweisungen innerhalb von Online Republic:
Für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke können wir zur Erleichterung unseres globalen Geschäfts Informationen entweder nach Australien, Neuseeland, Irland oder in die Vereinigten Staaten weiterleiten und den Zugang zu diesen Informationen aus Ländern, in denen wir tätig sind, ermöglichen. Diese Länder haben möglicherweise nicht die gleichen Datenschutz- und Datenschutzgesetze wie die Gesetze vieler Länder, in denen unsere Kunden und Nutzer ansässig sind.

Weitere wichtige Informationen zum Datenschutz

Hinweis für die Endnutzer

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren und Ihre persönlichen Daten nicht für irgendetwas zu verwenden, mit dem Sie nicht einverstanden sind. Wir verfolgen einen proaktiven Ansatz für Sicherheit und Datenschutz und arbeiten nach internationalen Standards und Protokollen. Wir sind nicht für die Datenschutz- oder Sicherheitspraktiken anderer Organisationen verantwortlich, die sich von diesen Richtlinien unterscheiden können.

Sicherheit von Transaktionen:
Unser sicherer Buchungsserver verwendet eine 128-Bit-Verschlüsselung, die höchste Sicherheit gewährleistet. Dies wird durch das verschlossene Vorhängeschloss am unteren Rand Ihres Browserbildschirms angezeigt. Alle Informationen, einschließlich der Kreditkartendaten, die Sie auf dieser Seite eingeben und übermitteln, werden verschlüsselt und sicher übertragen. Wenn Ihre Transaktion abgeschlossen ist, werden Ihre Informationen in einem verschlüsselten Zustand gespeichert. Alle Informationen, die auf der Buchungsseite übermittelt werden, erfolgen über SSL (Secure Sockets Layer). SSL verwendet ein kryptographisches System, das zwei Schlüssel zum Verschlüsseln von Daten verwendet. Dies sind ein öffentlicher Schlüssel und ein privater oder geheimer Schlüssel, der nur dem Empfänger der Nachricht bekannt ist.

Unser Grundsatz gegenüber Kindern:
Die Dienste richten sich nicht an Personen unter 16 Jahren. Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wenn uns bekannt wird, dass uns ein Kind unter 16 Jahren personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, werden wir entsprechende Maßnahmen ergreifen. Wenn Sie feststellen, dass ein Kind uns persönliche Daten zur Verfügung gestellt hat, wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung.


Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

Wir werden diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Wir werden alle Änderungen der Datenschutzrichtlinien auf dieser Seite veröffentlichen, und wenn die Änderungen erheblich sind, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen. Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzerklärung zu lesen, wann immer Sie eine unserer Dienstleistungen nutzen, um über unsere Informationspraktiken und die Möglichkeiten, wie Sie Ihre Privatsphäre schützen können, informiert zu bleiben.

Wenn Sie mit Änderungen dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, empfehlen wir Ihnen, die Nutzung unserer Dienstleistung einzustellen und Ihr Konto wie oben beschrieben zu deaktivieren.

Kontaktieren Sie uns

Diese Website ist Eigentum der Online Republic Group Limited und wird von Online Republic betrieben. Die Website ist als Motorhome Republic registriert, teil des Online Republic Konzerns, einem Spezialisten für weltweite Wohnmobilvermietungen.
Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, wie Ihre Informationen behandelt werden, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Motorhome Republic Globaler Hauptsitz
Level 5, 12 Madden Street,
Auckland, Neuseeland
E-Mail: personaldata@onlinerepublic.com

Motorhome Republic Australien Hauptsitz
Suite 3.02, 11 Queens Rd,
Melbourne VIC 3004, Australien
E-Mail: personaldata@onlinerepublic.com

Motorhome Republic China Hauptsitz
Unit A6, Art U Place community No.68 Huan Mei Rd, Da Mei Sha Yan Tian District,
Shen Zhen Stadt, China
E-Mail: personaldata@onlinerepublic.com

Motorhome Republic Großbritannien Hauptsitz
13 Beechwood Close, Hailsham,
East Sussex BN27 3TX, Vereinigtes Königreich
E-Mail: personaldata@onlinerepublic.com

Motorhome Republic Deutschland Hauptsitz
Prinzregentenstraße 54,
80538 München, Deutschland
E-Mail: personaldata@onlinerepublic.com

Motorhome Republic Philippinen Hauptsitz
Two ECom Center, Tower B, Pasay,
Metro Manila, Philippinen
E-Mail: personaldata@onlinerepublic.com