1 9 8 0 0 6

Anzahl der gebuchten Wohnmobilreisen

Beste Wohnmobilmietpreise in Bordeaux.

Bordeaux Wohnmobil mietenCampervan Vermietung Bordeaux
Bordeaux, Frankreich
“Herzlichen Dank für Ihre Beratung”
Chevalier, DE

Warum Motorhome Republic?

Warum bei uns buchen?

  • Keine Buchungsgebühren
  • Günstige Mietwagen-Preise Mehr über unsere Tiefstpreis-Garantie
  • Mehr als 150.000 Kunden vertrauen uns
  • Unsere Experten erreichen Sie 7 Tage die Woche
  • kostenlose Änderungen bei den meisten Anbietern
lädt...

Wohnmobilzauber in Bordeaux

Bordeaux besitzt eine gewisse mystische, verlockende Anziehungskraft, besonders für diejenigen, die mit einem Wohnmobil auf der offenen Straße unterwegs sind. Bekannt für einige der besten Weine der Welt, ist es eine Stadt der Tradition und des guten Geschmacks. Genießen Sie die Atmosphäre, indem Sie durch die eleganten Straßen schlendern oder in einem der vielen Cafés oder Bars einkehren. Es ist eines der schönsten Reiseziele in Europa, kein Wunder, dass die Hälfte der Stadt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Von Bordeaux aus können Sie ganz einfach Toulouse, Montpellier, Marseille und Nizza erreichen, wenn Sie in Richtung Süden fahren. Eine andere Möglichkeit nördlich von Bordeaux ist die wunderschöne Bretagne.

 

Was macht man im wunderbaren Bordeaux

Dem Alltag entfliehen. Machen Sie eine Weinprobe! In weniger als einer Stunde können Sie in jede Richtung Weinberge besichtigen und Rotwein probieren. Fahren Sie nach Norden in die Region Medoc, eine der berühmtesten Weinstraßen der Welt. Château Lafite Rothschild, Château Latour, Château Margaux und Chateau Mouton Rothschild befinden sich alle hier.


Im Osten von Saint Emilion sind das berühmte Château Ausone und Château Cheval Blanc. Die mittelalterliche Stadt Saint Emilion gilt als eines der schönsten Dörfer Frankreichs. Die Region Graves im Süden hat einige der ältesten Weinberge Frankreichs. Château Haut-Brion und Château La Mission Haut-Brion sind einen Besuch wert. Ein dreistündiger geführter Bordeaux-Rundgang eignet sich hervorragend, um hervorragende Weine kennenzulernen und ist relativ günstig.


In der Stadt können Sie für ein paar Euros ein Fahrrad mieten und entlang der Garonne radeln, wo Gebäude aus dem 18. Jahrhundert wie prächtige Wächter auf jeder Seite liegen. Oder fahren Sie mit einer Bordeaux Schiffsrundfahrt über den Fluss.


Die Rue Saint-Catherine ist eine Fußgängerzone und die Haupteinkaufsstraße von Bordeaux. Auf der 1,2 km langen Strecke kann Ihr Geldbeutel allerdings schnell erheblich leichter werden. Oder fahren Sie in das Viertel Chatrons, um die schicken Boutiquen und Antiquitätenläden zu besuchen. Das Grand Théâtre von Victor Louis ist atemberaubend. Als Tempel der Künste und des Lichts gedacht, ist es heute die Heimat von Oper und Ballett. Besuchen Sie das Museum für zeitgenössische Kunst der CAPC. Es gibt über 1000 Werke und eine schöne Aussicht von ihrem Dachcafé. Für die beste Aussicht der Stadt sollten Sie jedoch den Turm von Saint-Michel besteigen. Es sind 243 Stufen hinauf zum spektakulären Panoramaausblick.

 

Mit der 200km weißen Küste in unmittelbarer Nähe bedeutet Bordeaux vor allem auch Strände. Klettern Sie die Dune du Pilat hoch - die höchste Sanddüne Europas - und genießen Sie die beeindruckende Aussicht auf den Atlantik und die Brandung.

 

Perfekt zum Campen

Frankreich hat mehr Campingplätze als jedes andere Land außer den Vereinigten Staaten. In der Umgebung von Bordeaux finden Sie daher viele zur Auswahl.

 

Die Küste ist etwa eine Autostunde von Bordeaux entfernt, daher müssen Sie sich entscheiden, ob Sie einen Küstenort oder einen Stellplatz näher an Bordeaux gelegenen wünschen. Das Le Village du Lac ist nur fünf Minuten von Bordeaux entfernt und hat eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Das Camping Caravaning Beau Soleil ist klein und ruhig und nahe genug an der Stadt, um das Beste daraus zu machen.

 

Einer der besten Campingplätze in der Nähe von Bordeaux ist Camping Le Truc Vert. Nur 300 Meter vom weißen Sandstrand entfernt, ist es ein schöner Ort zum Entspannen. Am Fuße der Dune du Pyla liegt das Camping Panorama im Herzen eines Pinienwaldes, geschützt vor dem Lärm der Stadt und der Straße. Das Becken von Arcachon und die Banc d’Arguin (Sandbank) sind zu Fuß erreichbar und es gibt herrlich beheizte Pools innerhalb des Komplexes.

 

Wann besucht man die Weinberge?

Mehr als drei Millionen Touristen besuchen jedes Jahr Bordeaux und seine Region. Vermeiden Sie die erste Aprilwoche, wenn 400.000 Mitglieder des weltweiten Weinhandels die Stadt besuchen. Mitte Mai bis Mitte Juli blühen die Reben und es ist die beste Zeit für einen Besuch. Der August ist heiß und die meisten Leute sind im Urlaub, also sind die Preise überhöht. Die Ernte ist im Oktober und ist ebenfalls eine interessante Zeit.

 

Begegnen Sie der vielseitigen Küche in Bordeaux

Schlürfen Sie Austern und Wein am Marché des Capucins an einem Samstagmorgen. Der überdachte Markt hat alle üblichen Verdächtigen, wie z. B. Käse und Aufschnitt. Das La Tupina ist üppig und extravagant. Zwei offene Kamine und das ausgestellte Fleisch erinnern daran, dass man sich auch mal was gönnen muss. Dieses Restaurant ist in der ganzen Welt bekannt und die Speisekarte ist hausgemacht. Das Le Mably ist ein gehobenes Bistro mit exquisiten Entengerichten und einer umfangreichen Bordeaux-Weinkarte. Probieren Sie die Canelés - einen dunklen Karamellkuchen mit einem klebrigen Zentrum aus Rum und Vanille.


Das Fernandon am Quai St Pierre sieht aus wie eine 100 Jahre alte Brasserie, ist aber relativ neu. Mit frischem Fisch und erschwinglichen Preisen macht es die Entscheidung für ein spätes Mittagessen besonders leicht. Das Baud et Milletis befindet sich im Keller eine schmale Treppe hinunter. Dort gibt es mehr als 100 Käsesorten und mit 23 Jahren Erfahrung findet sich hier für jeden Käse der passende Wein. Die Fromagerie Deruelle ist noch nicht so lange geöffnet, ist aber bereits für die Mimolette und die Bleu de Bresse bekannt. Holen Sie sich eine Kostprobe.Versteckt in Mérignac liegt das L'Appart. Es sieht aus wie eine Standardvilla, aber die Speisekarte wird Sie verblüffen.

 

Santé – Was wird getrunken?

Ein Glas Wein in Bordeaux kann erschreckend teuer sein, aber für Kenner gibt es auch anständige und günstige Preise im Grand Crus. Im Aux Quatre Coins du Vin gibt es eine Verkostungsmaschine, um 32 verschiedene Weine zu probieren. Eine großartige Möglichkeit, das zu finden, was Ihnen gefällt.


Die Le Bar à Vin liegt in der Nähe des Grand Théâtre und hat ein tolles Ambiente. Die Preise hier für lokale Weine sind unglaublich niedrig, dank lokaler Subventionen. Le Bar à Vin hat eine große Auswahl und ist an die l'Ecole du Vin angeschlossen, wo Sie zudem Weinkurse besuchen können.


Bordeaux-Weine sind schwer, vollmundig und kompliziert. Sie können ein bisschen einschüchternd sein, aber hier sind ein paar schnelle Tipps.

  • Lassen Sie jungen Bordeaux atmen. Er verändern seinen Geschmack dramatisch innerhalb von ein paar Stunden.
  • Um Wein wirklich zu kennen, muss man viel trinken - und dafür ist man hier genau richtig.
  • Die Jahrgänge 2009, 2010 und 2011 sind von ausgezeichneter Qualität und machen viele der verfügbaren Weine aus.
Wohnmobil
 
Motorhome Review Review Rating: 5/5 based on 493 reviews

Bordeaux Wohnmobil Fakten

Durchschnittliche Mietdauer
April6 Tage
Juli10 Tage
Durchschnittlicher Preis für ein Wohnmobil mit 2 Schlafplätzen
April€134
Juli€174

Die Top Bordeaux Anbieter

Indie Campers

Großartig, 89%
20+ Bewertungen20

Warum bei uns buchen?

  • Tiefpreisgarantie
  • Namenhafte Anbieter und örtliche Flotten
  • Echte Kundenbewertungen
  • One-Way Reisen sind verfügbar
  • 24-Stunden Kundenservice
  • Mehr als 150.000 Kunden vertrauen uns

Beliebte Orte in Frankreich

Paris 131 Angebote
Charles De Gaulle 46 Angebote
Paris - Charles De Gaulle 44 Angebote
Lyon 13 Angebote
Lille 9 Angebote
Annecy 5 Angebote

Mehr Artikel

Länderauswahl

Wohnmobilreisen auf Ihrem Handy

Phone App

Die kostenlose App von Motorhome Republic runterladen!

iPhoneAndroid