Top 7 im Trend liegende Wohnmobil-Reiseziele

Top 7 im Trend liegende Wohnmobil-Reiseziele
on Apr. 17, 2018

Bei diesen einzigartigen und im Trend liegenden Wohnmobil-Reisezielen müssen Sie schnell sein

Sehnen Sie sich danach exotische, weit entfernte Ecken der Erde zu erkunden? Sind Sie gerne der erste unter Freunden, der neue und aufregende Orte entdeckt? Sie haben Glück – es gibt eine Vielzahl an verträumten, aufstrebenden Reisezielen auf der ganzen Welt, die nur darauf warten, „entdeckt“ zu werden! Die folgenden Länder befinden sich in ihrer Blüte – sie sind etabliert genug, dass sie alles bieten was Reisende benötigen, aber noch nicht aus den Nähten platzen, wie Paris, Venedig oder New York. Machen Sie sich auf Ihre eigene einzigartige Wohnmobilreise und fangen Sie an Ihre eigenen unvergesslichen Momente zu schaffen.

Portugal

 

In Europa gibt es unzählige unglaubliche Orte, weshalb es Portugal oft nicht auf die „Auf keinen Fall verpassen“-Liste schafft. Nichts desto Trotz hat diese iberische Halbinsel so viel zu bieten und es gibt so viel zu entdecken, dass sie langsam immer beliebter wird.

Angefangen bei goldenen Sandstränden und charmanten Dörfern, bis hin zu Kopfsteinpflastern und Puddingtörtchen ist diese Küstennation ein Paradies, das man nicht missen möchte. Mieten Sie ein Wohnmobil in Portugal und entdecken Sie jeden Winkel: Die Algarve Region im Süden ist bekannt für ihre atemberaubenden Strände und ihre entspannte Lebensart. Lissabon, an der Westküste, definiert das Stadtleben neu, mit seinen wunderschönen Hügellandschaften, malerischen Architektur und dem endlosen Vorrat an frischen Meeresfrüchten. Warum also nicht einfach ein Wohnmobil in Lissabon mieten und Ihre Reise starten?

 

Botswana

 

Afrika zählt zu einer der besten Reiseziele weltweit um die Tierwelt zu entdecken. Botswana ist besonders groß im Rennen, seitdem Prinz Harry und Meghan Markle hier ihren Urlaub als frisch Verliebte verbracht haben. Mit einem in Botswana gemieteten Campervan können Sie Freiheit und Flexibilität genießen, in Ihrem eigenen Tempo reisen und die Tierparks entdecken. Dazu gehören der Chobe Nationalpark, das Okavango Delta und der Kgalagadi Transfrontier Nationalpark, in denen Nilpferde, Krokodile, Nashörner, Löwen, Zebras, Giraffen und noch viele weitere Tiere zu Hause sind. Viele der Parks und Wildnisgebiete haben Campingplätze, informieren Sie sich am besten über deren Standorte bevor Sie losziehen.

 

Denken Sie jedoch immer daran sehr vorsichtig in Botswana zu fahren. Informieren Sie sich, ob Sie womöglich einen 4x4-Campervan benötigen, vermeiden Sie es nachts zu fahren und nehmen Sie genug zur Notfallversorgung mit – die Straßen sind nicht wie zu Hause.

 

Oh und falls Sie die Orte besuchen wollen, an denen Meghan und Harry einen Teil Ihres Liebesurlaubs verbracht haben, dann besuchen Sie das Meno a Kwena Camp!

 

 

Neuseeland

 

Mieten Sie sich ein Wohnmobil in Neuseeland und schlängeln Sie sich von Kopf bis Fuß durch das Land der langen weißen Wolke. Es gibt so viel zu sehen, ob Sie Ihre Zehen in den Sand der weiten, goldenen Strände der Nordinsel stecken oder einen waghalsigen Bungy-Sprung auf der Südinsel wagen.

Es gibt wirklich etwas für jeden: Viele Weingüter und Boutique-Restaurants, für die kulinarischen Feinschmecker, Strände für die Wasserratten und atemberaubende Wälder und Berge für begeisterte Wanderer und Abenteurer. Sie können sich einen Campervan in Auckland mieten und den Norden entdecken oder Ihre Reise im bildhaften Queenstown beginnen und den Süden entdecken.

Neuseeland bietet eine Vielzahl an Reiserouten für Wohnmobile aus denen Sie wählen können – fangen Sie noch heute mit dem Planen an!

 

Estland

 

Buchen Sie Ihren Flug zu dieser baltischen Schönheit, an die Sie sonst nie gedacht hätten. Estland wird zum immer beliebterem Reiseziel mit den mittelalterlichen Städten, der reichen Kultur und der abwechslungsreichen Landschaft.

Mieten Sie sich ein Wohnmobil in Estland und starten Sie Ihre Reise in Tallinn, der Hauptstadt von Estland. Verbringen Sie Ihre Zeit damit durch das USESCO Weltkulturerbe „Altstadt“ zu spazieren und bestaunen Sie Burgen, Kirchen, Türme, Theater und Hallen, die Sie in eine andere Zeit zurückversetzen werden.

Aber es gibt noch mehr: Kuresaare mit seiner malerischen Burg und Wassergraben ist ein unvergesslicher Anblick, während Pärnu der perfekte Ort für alle ist, die Erholung am Strand suchen. Der Lahemaa Nationalpark ist zudem berühmt für seine schönen Wanderwege durch Wälder und Moore.

Japan

 

In Japan gibt es mehr als nur Kirschblüten zu sehen! Mieten Sie ein Wohnmobil in Japan und erleben Sie Tokyos glitzernde Lichter und atemberaubende Skyline, sowie die antike Stadt Kyoto und dessen ehrfurchtgebietende Tempel und Schreine. Diese asiatische Nation wird Sie von Anfang bis Ende faszinieren und beschäftigen.

In Nagasaki können Sie mehr über die ernüchternde Atombomben-Vergangenheit der Stadt erfahren, mit einem Besuch des Atombombenmuseums und des Friedensparks. Wenn Sie ein wenig abseits der Haupttouristenwege sein wollen, besuchen Sie Reiseziele wie Hokkaido und Osaka. Sie sind Rugby-Fan? Dann werfen Sie einen Blick auf diesen Rugby World Cup Japan Road-Trip - die Veranstaltung, die 2019 stattfindet, nähert sich schnell!

 

 

Zimbabwe

 

Von den tosenden Victoria Falls bis hin zu den historischen Matobo Hills ist Simbabwe voller atemberaubender Überraschungen. Mieten Sie ein Wohnmobil in Simbabwe und machen Sie sich auf den Weg durch üppige Parks voller Tiere wie Elefanten, Nashörner, Leoparden und natürlich Krokodilen!

Es gibt Wohnmobilstellplätze überall in Simbabwe, auch an beliebten Orten wie dem Sambesi National Park und dem Hwange National Park. Parken Sie, schnappen Sie sich Ihre Kamera und tauchen Sie ein in die Naturwunder, die Sie umgeben.

Ähnlich wie in Botswana, sollten Sie ein paar Vorsichtsmaßnahmen treffen, wenn Sie in Simbabwe fahren. Vermeiden Sie es nachts zu fahren, fahren Sie nicht zu schnell und stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Vorräte mitnehmen. Kontaktieren Sie unser freundliches Kundenservice-Team für weitere Informationen.

 

 

Die Niederlande

 

Tulpenfelder, romantische Wasserkanäle und Geschichte in Hülle und Fülle - das ist nur ein kleiner Teil, der die Niederlande ausmacht. Was erwartet Sie also sonst noch, wenn Sie auf Ihre Wohnmobilreise in Holland gehen?

Sie können das Haus von Anne Frank besuchen oder in die anrüchigeren Teile der Hauptstadt eintauchen, ein Wohnmobil in Amsterdam zu mieten ist eine gute Möglichkeit, Ihre Reise zu beginnen. Von dort aus können Sie Sehenswürdigkeiten besuchen, die viele andere Touristen verpassen, wie die futuristische Stadt Rotterdam, den 5500 Hektar große Nationalpark Hoge Veluwe (mit Wäldern, Sanddünen, Heideflächen und dem eindrucksvollen Kröller Müller Museum) und das wunderschöne mittelalterliche Maastricht.

Das waren sie - sieben der aufstrebendsten Wohnmobil-Reiseziele. Welches steht ganz oben auf Ihrer Liste? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.