1 5 7 9 3 8

Anzahl der gebuchten Wohnmobilreisen

Neuseeland

Durchschnittliche Mietdauer
Januar14 Tage
April10 Tage
Juli10 Tage
Oktober13 Tage
Durchschnittlicher Preis für ein Wohnmobil mit 2 Schlafplätzen
Januar$298
April$184
Juli$124
Oktober$172

Die Top Neuseeland Anbieter

Discover NZ Motorhomes

Großartig, 91%
50+ Bewertungen
Spaceships NZ

Großartig, 90%
50+ Bewertungen
Kiwi Autohomes Motorhome Rental

Großartig, 88%
20+ Bewertungen
Pacific Horizon Travel Homes

Großartig, 87%
10+ Bewertungen
Maui Motorhomes NZ

Sehr gut, 87%
100+ Bewertungen

Warum bei uns buchen?

  • Tiefpreisgarantie
  • Namenhafte Anbieter und örtliche Flotten
  • Echte Kundenbewertungen
  • One-Way Reisen sind verfügbar
  • 24-Stunden Kundenservice
  • Mehr als 150.000 Kunden vertrauen uns

Beliebte Orte in Neuseeland

Auckland 2116 Angebote
Queenstown 43 Angebote
Christchurch 36 Angebote
Nelson 33 Angebote
Auckland 1 Angebote

Mehr Artikel

Länderauswahl

Wohnmobilreisen auf Ihrem Handy

Phone App

Die kostenlose App von Motorhome Republic runterladen!

iPhoneAndroid

Wir brauchen Sie! Planen Sie den ultimativen Neuseeland Road-Trip

Es gibt viele schöne Orte in Neuseeland, aber kein Ort auf der Nordinsel ist so schön wie die bezaubernden Fleckchen, die Sie auf der Südinsel finden. Wer bislang noch nie die Gelegenheit hatte dieses Paradies auszukundschaften, sollte dies mit uns tun! Deshalb sagen wir #LetsGoMotorhome!

 

Die Landschaft

Wo auch immer Sie sich in Neuseeland aufhalten, Sie sind nie wirklich weit von einer schönen Landschaft und einer relativ unberührten Natur entfernt. Jeder, der jemals eine Neuseeland-Wohnmobil-Rundreise in seinem Leben gemacht hat, kann bestätigen, dass die Südinsel die Nordinsel bei weitem übertrifft. Die Aussicht auf das majestätische Bergpanorama ist spektakulär. Die gewaltigen Fjorde und die schneebedeckten Alpen der Südinsel, nicht weit entfernt von Queenstown, bieten sensationelle Reiseeindrücke! 
 




Nicht zu übertreffen ist die herrliche Küste der Südinsel. Diese zeichnet sich durch idyllische Sandbuchten, die tief und ruhig sind, sowie üppige Fjorde und wilde, felsige Ufer aus. Wenn Sie dachten, dass es hier außer der spektakulären Aussicht nichts zu tun gibt, dann liegen Sie falsch. Abenteuerlustige werden eine Vielzahl von Aktivitäten finden, die Ihre Sucht nach einem Adrenalinstoß befriedigen. Feinschmecker können sich in den besten Weinrestaurants des Landes verwöhnen lassen. 
 



Unser Masterplan

Unserer Meinung nach gibt es nur ein Problem. Wir waren noch nie dort. Das ist ein enormes Defizit unsererseits, und wir planen, das sehr bald zu ändern. Wir brauchen jedoch Ihre Hilfe!
 
Es gibt einfach so viel zu sehen und zu erleben in diesem wunderbaren Land, dass uns alle Optionen durch den Kopf schwirren und es extrem schwierig macht die besten Angebote herauszufiltern. Deshalb haben wir beschlossen, uns Ihre Meinungen und Eindrücke anzuhören, um anschließend die optimale Route zusammenzustellen. Einige von Ihnen waren mit Sicherheit schon dort und können uns ein paar Geheimtipps geben.
 

Und so funktionier das Ganze

Wir haben beschlossen einen englischsprachigen Blog namens #LetsGoMotorhome zu starten, um an all Ihre Geheimtipps zu gelangen, damit wir für uns die beste Neuseeland-Südinsel-Rundreise zusammenstellen und planen können. Glauben Sie nicht, dass wir Sie danach dann einfach vergessen werden! Motorhome Republik wird anhand Ihrer Vorschläge einen detaillierten Rundreiseplan ausarbeiten, und Updates auf Facebook, Twitter und Instagram posten. Selbst wenn Sie noch nie auf der Südinsel waren, würden uns Ihre Vorschläge brennend interessieren; sehen Sie es als eine Art Sammlung von Reiseideen. Sie entscheiden, was wir tun, und wir geben Ihnen anschließend ein Feedback darüber, wie alles von statten ging. Das nächste Mal sind Sie an der Reihe!
 
 



Machen Sie sich keine Sorgen, wir erwarten keinen ausführlichen Reisebericht, ein paar Tipps sind völlig ausreichend. Wir werden lediglich einige Tipps mit einander vergleichen, und auf unseren Social-Media-Kanälen können Sie mit einem Wort antworten. Natürlich würden wir uns noch mehr darüber freuen, wenn Sie mit uns in Kontakt treten und uns Ihre kompletten Reiseerfahrungen mitteilen möchten. Sollten Sie jedoch keine Zeit haben, ist eine kurze Antwort ausreichend.
 

Was können Sie machen?

Wie können Sie mit uns in Kontakt treten und sich zu Wort melden? Für den Anfang können Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram folgen. Wir werden alle Beiträge zu unserer Reise mit #LetsGoMotorhome versehen und wenn Sie irgendwelche Anregungen haben, versehen Sie Ihre Beiträge einfach mit #LetsGoMotorhome. So werden Sie sicherlich unsere Aufmerksamkeit bekommen. Sie können auch ein Kommentar auf Facebook oder Instagram mit #LetsGoMotorhome hinterlassen, oder uns ganz einfach tweeten @MotorhomeRepubc.
 
Ihre Meinung zählt! Schauen Sie bei #LetsGoMotorhome vorbei, und reisen Sie in Gedanken mit!
 
Werfen Sie einen Blick auf unsere Wohnmobil-Angebote in Christchurch und buchen Sie noch heute. Diejenigen, die nicht an Christchurch als Ausgangspunkt interessiert sind, sollten einen Blick auf weitere Standorte werfen, die wir als Abholorte in Neuseeland im Angebot haben. Wenn Sie bei uns buchen können Sie Ihren Camper oder Ihr Wohnmobil an jedem erdenklichen Standort in Neuseeland abholen. 

Weitere Reisetipps für Neuseeland

Kommentar hinzufügen

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht